Die politischen Mechanismen der neuen Tyrannei sind äußerst einfach, auch wenn sie hoch entwickelte Technologien benötigen, um zu funktionieren. Man usurpiere Begriffe wie Demokratie, Freiheit usw., setze das neue ökonomische Chaos, das Profit und Verarmung bringt, überall in der Welt durch und unterdrücke jegliche Opposition, indem man sie terroristisch nennt.

JOHN BERGER

DO IT YOURSELF
mit den Ladies aus der Waldviertler Taschenwerkstatt
FR, 31. März bis SO, 2. April 2017
Waldviertler TASCHEN selber machen

Unsere „Waldviertler-Schuhe-selber-machen“ Kurse sind irrsinnig beliebt. Das hat uns auf die Idee gebracht, dass so manche/r auch seine Waldviertler Tasche … … Weiterlesen

DIE KUNST DES GANZHEITLICHEN FOTOGRAFIERENS
mit He Shao Hui
FR, 31. März bis SO, 2. April 2017
Das "gute" Auge

An diesem Fotowochenende werdet ihr mit spielerischen und praktischen Methoden das »gute Auge« entwickeln … Weiterlesen

SKULPTURENBAU WIDER DIE GEISTIGE DüRRE
mit Christoph Luckeneder
FR, 31. März bis SO, 2. April 2017
Wenn das Licht die Drähte küsst

Christoph hat uns in Schrems besucht und einen riesigen, leuchtenden Kaktus aus Drahtgeflecht in den Hof der Schuhwerkstatt gestellt. Mit Einbruch der Dunkelheit … Weiterlesen

DRACHENBAUKURS FüR FAMILIEN
mit Anna Rubin
FR, 7. April bis SO, 9. April 2017
Anna und die Drachen

Anna Rubin macht die schönsten Drachen. Schöner, als man es sich überhaupt vorstellen kann. Sie fliegen alle Richtung „Himmel“ … … Weiterlesen

HOLZBRILLENBAU
mit Dominik Schwarz
MO, 10. April bis FR, 14. April 2017
Classes of Glasses

Dominik Schwarz trägt Brillen seit er zwölf ist. Seit 2013 baut er sie auch selbst – und ist mit seiner Begeisterung fürs Selberbauen, aber natürlich auch mit der extrem feschen Holzbrille … … Weiterlesen

ZWEIMAL GEFäRBT UND EINMAL GEBUNDEN.
mit Anna Rubin
DI, 11. April bis DO, 13. April 2017
SHIBORI und SUMINAGASHI und die JAPANISCHE BUCHBINDUNG.

Anna liebt Papier. Egal ob sie daraus Drachen baut wie beim Drachenbaukurs für Familien, oder es mit japanischen Färbetechniken färbt und daraus Bücher bindet; es entstehen immer papiererne Kostbarkeiten … … Weiterlesen

DIE KUNST DES RICHTIGEN WEGSCHNEIDENS
mit Myriam Urtz
DO, 13. April bis SA, 15. April 2017
Der Linolschnitt

Fast jede und jeder von uns hatte irgendwann in der Schulzeit seine/ihre erste und nicht selten auch schon letzte Begegnung mit der sensiblen Technik des Linolschnitts. Warum aber sollte das, was uns in der Schule schon Spaß gemacht hat, nicht auch später noch gefallen? … Weiterlesen

DIE TECHNIK DES NASSFILZENS
mit Bettina Thewanger
FR, 21. April bis SO, 23. April 2017
Filz dich frei!

Die Römer beschenkten im Mittelalter ihre frei gelassenen Sklaven angeblich mit einer Filzmütze – als Symbol der Freiheit. Welches starke, gefilzte Zeichen du an diesem Wochenende setzen wirst, hängt ganz von deiner Fantasie, deinem Geschick und deiner Ausdauer ab. … Weiterlesen

WELCHES TIER STECKT IN DIR?
mit Myriam Urtz
FR, 5. Mai, 19 Uhr, bis SO, 7. Mai 2017
Tiere modellieren

Stark wie ein Löwe, schlau wie ein Fuchs oder hungrig wie ein Bär. Tiere begleiten uns unser ganzes Leben – manchmal mehr, manchmal weniger … … Weiterlesen

MAKROFOTOGRAFIE
mit Dieter Manhart
FR, 19. Mai bis SO, 21. Mai 2017
Die Schule des Sehens

„Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar.“ Da hat er schon recht, der Fuchs, der den kleinen Prinzen belehrt … … Weiterlesen

ERSTE SCHRITTE IM UMGANG MIT DER STRICKMASCHINE
mit Veronika Persche
Fr, 16. Juni, 19 Uhr, bis So, 18. Juni 2017
Modern Times

Lust auf Muster und Experimente, die mit der schnellen Textiltechnik des Maschinenstrickens ganz einfach umsetzbar sind? Veronika Persche´ ist … … Weiterlesen

UHRENWERKSTATT
mit Michael Müllner
FR, 14. Juli bis SO, 16. Juli 2017
Einführung in die Kunst des Uhrmacherhandwerks

Es ist kein Geheimnis, dass immer mehr Produkte bewusst irreparabel erzeugt werden und mit vorprogrammiert kurzer Lebensdauer auf den Markt … … Weiterlesen

Seite:12 |