Auf einem Dampfer, der in die falsche Richtung fährt, kann man nicht sehr weit in die richtige Richtung gehen.

MICHAEL ENDE

PROJEKTE

Gottstein

Die Firma Gottstein wurde als Familienbetrieb gegründet. Zuerst wurde Bekleidung gemacht, aus dem Verschnitt haben sie Hüttenschuhe entwickelt.
Heute produzieren sie Filz, Loden, Walkstoffe und Hausschuhe.

Die Wollflocken werden weitgehend global eingekauft (Merinowolle). In Tirol wird daraus ein Wollvlies gemacht, gefilzt und die kompletten Schuhe/Schlapfen produziert.
Die Firma Stegmann gab es seit 1888 in Deutschland, vor 10 Jahren gingen sie insolvent, Gottstein hat Stegmann gekauft.

Modell mit Korkfußbett und Art. 108 Stegmann in 2 Farben:
das anatomisch geformte Korkfußbett und das extradicke, strapazierfähige Obermaterial, nahtlos verfilzt aus reiner Schurwolle

Gr. 36-42 € 79,-
Gr. 43-46 € 84,-

AB73_Haflinger_blau

Modell AN 709 Magicfelt in 3 Farben, Filzlatex Sohle:
die extradicke Filzsohle ist in Naturlatex getränkt und anatomisch geformt. Dadurch sitzt der Schuh wie eine zweite Haut, ist stoßgedämpft und rutschfest

Gr. 36-42 € 64,-
Gr. 43-46 € 69,-

AB77_Magicfelt_Patschn_Gruppe