Unter Frieden versteht man im Allgemeinen das Aufhören des Krieges; aber dieser negative Begriff trifft nicht das Wesen des Friedens. Dieser Frieden – als Endziel des Krieges verstanden – stellt statt des wahren Friedens eher einen letzten und dauernden Triumph des Krieges dar.

MARIA MONTESSORI, 1932

VERANSTALTUNG

Zu Fuß durch Nordtansania: Die GEA Walking Safaris mit unseren Maasai-Freunden führen naturnah durch das Maasailand, das vom Tourismus noch ganz unberührt ist.

 

VERANSTALTUNG April 2017

GEA Walking Safari Infoabende 2017

Lemayan Ole Sitoy

Lemayan, Guide der GEA Walking Safaris

Eines von unseren “Heini für Afrika”-Projekten sind die Wanderreisen mit unseren Maasai-Freunden durch das Hochland Nordtansanias in Ostafrika. Lemayan Ole Sitoy, unser Walking-Safari-Begleiter und Mitgründer der Safari-Firma Enasinya in Nordtansania war im Frühjahr 2017 zu Besuch in Österreich. Er hat eine kleine Rundreise und in Schrems und Wien Halt gemacht. Wir danken für euren Besuch bei unseren kostenlosen Informationsabenden.

Lemayan hat zahlreiche Interessenten und ehemalige sowie zukünftige Safari-Teilnehmer/innen in seiner traditionellen Maasai-Tracht mit vielen Bildern und Geschickten ins ferne Afrika entführt. Auch gab es alle Infos zu den beliebten Walking Safaris, den geführten Wanderreisen durchs Maasailand in Tansania. 

Bei einem Chai (Milchtee) gab es genügend Zeit zum Plaudern und für alle Fragen.

Vielen Dank, dass ihr so zahlreich gekommen seid. Auf Wiedersehen – Ole sere!

Mehr Infos zu den GEA Walking Safaris findet ihr hier…

Fotos: Annika Keller, Max Breidenbach