Nicht das Vollkommene, sondern das Unvollkommene bedarf der Liebe.

OSCAR WILDE

SONNE

Sonnen-Gut-Scheine online erwerben

Wahrscheinlich weltweit die einzige Möglichkeit, Schuhe mit »Sonnenertrag« zu kaufen.

Ja, ich will einen Sonnenstrom-Gutschein!

§ 1 Personen

Vorname*

Nachname*

E-Mail-Adresse*

Wohnhaft in:

Straße*

PLZ*

Ort*

Land*

Telefon

Geburtsdatum*

Beruf

AAE-Kundennummer

ersteht * Sonnenstromgutscheine(e) in der Höhe von Euro 200,--, Gesamtbetrag Euro * (bitte ausfüllen).

§ 2 Zweckbindung

Die Mittel aus dem Verkauf der Sonnengutscheine sind zweckgebunden für die Errichtung von erneuerbaren Energiequellen auf eigenen oder angemieteten Dachflächen.

§ 3 Rückzahlung

Die Waldviertler Werkstätten verpflichten sich für einen Sonnenstrom-Gutschein zu Euro 200,-- im Zeitrahmen von 10 Jahren insgesamt Euro 330,-- in Form von Einkaufsgutscheinen, die für GEA-Produkte eingelöst werden können, zurückzubezahlen. Der erste Gutschein in der Höhe von Euro 30,-- wird unmittelbar nach Überweisung des Gesamtbetrages übermittelt. Die weiteren 10 Gutscheine zu je Euro 30,-- werden in den folgenden zehn Jahren - jeweils zu Jahresbeginn - zugeschickt.

Die Gutscheine können angespart werden. Die Gutscheine sind 10 Jahre gültig. Eine Ablöse des Gutscheinwertes in Bargeld ist nicht möglich.

Die Einlösung der Gutscheine ist in allen GEA Geschäften und in den Waldviertler Werkstätten in Schrems möglich.

Im Falle einer Adressänderung bitten wir dich, uns diese rechtzeitig bekannt zu geben!

Ist der Ersteher auch Stromkunde der AAENatursstrom Vertrieb GmbH 9640 Kötschach-Mauthen 66 werden jährlich bei 1 bis 2 Sonnengutschein(e) 2 % und ab 3 Sonnengutscheinen 4% der Energiekosten auf der AAE-Rechnung gutgeschrieben. Diese Vereinbarung gilt für die Dauer von 10 Jahren ab Zustandekommen dieses Vertrages.

§ 4 Gewährleistung

Die Verantwortung für die Anmietung der Dachflächen, die Errichtung und den Betrieb von Energiequellen sowie für die erzielten Ergebnisse liegen ausschließlich bei der Waldviertler Werkstätten GmbH. Ihr obliegt ebenfalls die Erfüllung von behördlichen Auflagen und Genehmigungsvoraussetzungen im Zusammenhang mit dem Betrieb der Anlagen.

Es wird nochmals darauf hingewiesen, dass es sich hier um keine Sparform, Beteiligung oder Darlehensgewährung im gebräuchlichen wirtschaftlichen Sinn handelt. Es handelt sich um eine innovative Finanzierung von Photovoltaikanlagen, die im Eigentum der Waldviertler Werkstätten sind. Dieses Modell gibt Interessenten/innen die Möglichkeit, am notwendigen Umbau der Energiegewinnung mitzuwirken, und diesen zu beschleunigen.

Durch den ausgefüllten und retour gesendeten Sonnenstromgutschein und die Einzahlung mittels Zahlschein oder Telebanking auf das Konto mit der Nummer 42069 bei der Raiffeisenbank Schrems, Bankleitzahl 32415, IBAN: AT58 3241 5000 0004 2069 BIC: RLNWATWWOWS lautend auf „Zur Sonne“, kommt dieser Vertrag zustande.

Du erhältst diesen Vertrag auch schriftlich als Bestätigung per E-Mail. Den ersten Sonnenstrom-Gutschein erhältst du nach Eingang des eingezahlten Betrags auf unserem Bankkonto. Herzlich Willkommen in der Waldviertler Sonnenfamilie!

Hier ist noch Platz für eine Nachricht.

Sicherheitsfrage: Was ergibt 2+4 ? 

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.